What’s next.

The DGB

mehr als ein Geheimtipp des englischen Bluesrock.

Der Gitarrist/Sänger/Songwriter Danny Giles hat nach
Jahren der Zusammenarbeit mit Will Wilde, den er nicht nur ständig begleitete,
sondern dessen Album „Bring It On Home“ er auch produziert hat, 2014 seine
eigene Band gegründet und diese seit 2018 zu seinem einzigen Medium gemacht.
Mit Jon Chase am Bass und Pat Garvey am Schlagzeug präsentiert Danny Giles
ein ausdrucksstarkes und sensibles Ensemble in klassischer Besetzung, das seit
seiner Gründung auf Festivals und in Klubs Aufsehen erregt hat. Sein energiegeladener
Bluesrock begeistert nicht nur die britische Fachpresse und Bluesszene auch
auf dem europäischen Festland hat es sich schnell eine Fangemeinde erarbeitet.
Neben selektierten Klassikern des Genres sind es vor allem die Eigenkompositionen,
aus denen das Programm besteht, und die auf dem bislang einzigen Album der Band
„More Is More“ zu finden sind. Dieses Album wurde 2017 nochmals veröffentlicht.
Im Herbst 2018 bringt nun der „Bluestornado“ Danny Giles seine“ Flutwelle des englischen
Bluesrocks“ in ausgewählte deutsche Bluesklubs, um auch hierzulande die Freunde dieser
Musik von seinen Qualitäten zu überzeugen.

Dany mit Band

Homepage DGB : https://www.thedgb.co.uk/
Albumtrailer More Is More: https://www.youtube.com/watch?v=RkYodQHjnj0
Titel: Hold On: https://www.youtube.com/watch?v=hysfH58TjJo

The DGB Tour 2018:

7. September 2018 – „Die Kiste“ – 12627 Berlin, 8. September 2018 – Crossroads – 27570 Bremerhaven, 9. September 2018 – EXIL LIVE. MUSIC. CLUB. – 37073 Göttingen, 11. September 2018 – WAVE BAR – 21266 Jesteburg, 12. September 2018 – Down Town Blues Club – 22303 Hamburg, 13. September 2018 – Topos – 51373 Leverkusen, 14. September 2018 – Kulturverein Kofferfabrik e.V. – 90762 Fürth, 15. September 2018 – Privat Konzert – München