TAS CRU & THE TORTURED SOULS

tas cru

Tas Cru (Jahrgang 1953) kommt aus dem Großraum New York und spielt seine unvergleichliche Americana-Mischung seit Jahren auf Festival und Clubgigs in ganz Amerika. Seine Musik basiert auf dem unvergessenen Sun Records Sound und ursprünglichem Country-Blues und hat sich zu seiner ganz eigenen Variante von groovendem Bluesrock entwickelt.

Seine Lieder bewegen sich von exzentrisch wilden Uptemposongs über sanft swingende Balladen bis zu funky Interpretationen seiner eigenen Kompositionen, die er als Solo-Akustik Künstler oder mit seiner bis zur sieben Mann starken Band The Tortured Souls präsentiert.

Tas ist Preisträger der Blues Award Association und hat zahlreiche Alben veröffentlicht, von denen besonders „You Keep The Money“ (2015), „Simmered and Stewed“ (2017) und „Memphis Song“ (2018) starke Beachtung fanden und vielfach ausgezeichnet wurden.

 

Tas Cru Video „You Keep The Money“ / youtube

Youtube Video – Heal My Soul